Links

Donnerstag, 31. Mai 2012

{Gewinnspiel} ankündigung

Hallihallo :-)

Wie alle anderen möchte ich auch ein Gewinnspiel machen, sozusagen 50 Leser.. auch wenn ich erst die Hälfte habe, möchte ich es schon mal vorstellen, weil ich so drauf brenne es zu veranstalten.

Es wird kreative Mini Aufgabe geben und da könnt ihr Lose sammeln.
Was ich verlose weiß ich noch nicht, da starte ich dann gleich eine Umfrage zu.
Je nach Anzahl der teilnehmenden werde ich dann auch einen 2. und 3. Platz machen.
Einen Banner erstelle ich auch noch, aber später mehr dazu, erst einmal wollte ich es ankündigen.

allerliebste Grüße eure Sarah :-*

{Lesestatistik} für den Mai..

Gekauft: 34
Gelesen: 11
30.4-2.5 Evermore die Unsterblichen von Alyson Noel
2.5-3.5 Rebecca Lim - Erweckt
4.5-6.5 Ally Condie - Die Auswahl
7.5-8.5 Ally Condie - Die Flucht
7.5-18.5 Tagebuch einer Nymphomanin von Valerie Tasso [zwischendurch]
8.5-11.5 P.C. & Kristin Cast - HoN 1 Gezeichnet
11.5-13.5 Candace Bushnell - The carrie diaries
11.5-16.5 P.C. & Kristin Cast - HoN 2 Betrogen
12.5-18.5 Gossip girl 01 - Cecily von Ziegesar
Bücher ohne Daten wegen der Leseflaute:
Gossip girl 2
Sternenfeuer von Amy Kathleen Ryan

Abgebrochen: 4
Gelesene Seiten: 4256
Durchschnittliche Seitenanzahl pro Buch: 387
Und pro Tag: 137

Mein Buch des Monats:

Mein SuB beträgt jetzt: 35 Bücher

Bin ich zufrieden mit diesem Monat?
Eigentlich schon nur die Leseflaute die über eine Woche ging hat alles versaut, ich hoffe nächsten Monat wird es besser.

Was für Bücher muss ich umbedingt im Juni lesen?
Endlich mal die ersten 3 Bissbände.
Numbers 1
Rubinrot
Seaculum
Das sind die für mich am wichtigsten :)

Mittwoch, 30. Mai 2012

{Rezension} Sternenfeuer von Amy Kathleen Ryan


Autor: Amy Kathleen Ryan
Verlag: PAN (die nächsten erscheinen aber bei Droemer Knaur)
Titel: Sternenfeuer - gefährliche Lügen
band 1 einer Trilogie
Seitenanzahl: 432
Gebundene Ausgabe für 16,99€



Die ersten Sätze:
Das andere Schiff hing wie ein Spiegelbild im Raum, silbern im ätherischen Licht des Nebels. Waverly und Kieran lagen zusammen auf ihrer Matratze aus Heuballen und sahen abwechselnd durch ein Fernrohr. Sie wussten, dass es ihr Schwesterschiff war, aber da draußen in der Weite des Raums hätte es genauso gut ein Ein-Mann-Shuttle oder so riesig wie ein Stern sein können - es gab einfach keine Vergleichspunkte.

Zum Inhalt:
Es geht um Waverly und Kieran zwei der ersten Kinder an der Empyrean.Das Schiff das die Menschen, die privilegierten von der sterbenden Erde auf einen neuen Planeten bringen sollte, den sie dort dann aufbauen. Um das Überleben am Board zu sichern wird von Kieran und Waverly verlangt in nächster Zeit einen entscheidenden Schritt zu gehen. Doch auf einmal taucht die New Horizon auf, das Schwesternschiff der Empyrean das als Lichtjahre voraus galt. Doch sie haben nichts gutes im Sinn, den sie stürmen das Schiff und nehmen alle Mädchen mit und lassen die Jungs auf der Empyrean zurück. Waverly kämpft weit weg von Kieran darum das sie zu ihm zurück kehren kann und auch Kieran kämpft auf der Empyrean um sein überleben.



Zur Aufmachung des Buches:
Ich muss sagen das Cover ist wunderschön und mir sofort ins Auge gefallen, auch wenn die Schutzhülle ab ist, ist das Buch in einem glänzendem Blau. Als ich das Buch angefangen habe zu lesen viel mir auf die anders sich im Gegensatz zu anderen Büchern die Seiten anfühlten. So dünn und weich. Auch bei jedem neuen Kapitel ist oben ein wunderschönes Sternenbild zu sehen. [siehe foto]. Es ist in teile unter gliedert, bei jedem neuen Teil steht auch ein schönes Zitat dabei, auch sehr schön. Alles in allem ein Augenschmaus.

Meine Meinung:
Schon die ersten Seiten des Buches haben mich sofort in ihren Bann gezogen, und meine Leseflaute  beendet. Im Buch geht es nicht lang drum her sondern fängt für mich schon schnell an Spannend zu werden was mir gefällt. Der Schreibstil war am Anfang gewöhnungsbedürftig für mich da ich lieber aus der "Ich" Perspektive lese aber hier hat es mich kaum gestört weil die Story so toll war und wie sie geschrieben war auch. Wie ich schon sagte ist das Buch in 6 Teile unterteilt und in dem ersten geht es um Waverly und Kieran zusammen und in den anderen jewals immer abwechselnd um Kieran oder Waverly. Das war für mich anfangs auch sehr neu, und ich hatte es bei "Die Flucht von Ally Condie" bemängelt aber hier war es nicht schlimm da nicht mit jedem Kapitel umgewechselt wurde sondern einige Zeit dazwischen lag. Kieran und Waverly als Hauptprotagonisten mag ich sehr. Waverly ist nicht wie viele aus anderen Bücher das Naive Mädchen sondern kann eins und eins zusammen zählen. Wer möchte den auch schon ein Charakter der jeden Beweis nicht erkennt und denkt jeder will nur sein gutes ? Ich nicht. Kieran war mir auch sympatisch jedoch konnte ich manch seiner Handlungsstränge nicht verstehen. Was ich auch sehr gut fand ist das es eine kleine Liebesgeschichte zwischen den beiden gab jedoch nicht zu übertrieben und es wurde nicht im Mittelpunkt gestellt. Klar wollten beide wieder zueinander, doch war es aufkeinen fall Klicheehaft und übertrieben. Das das Buch als Jugendbuch eingestuft wurde kann ich nicht verstehen da es schon sehr heikle Themen behandelt hatte. Die Erwachsenen sind gestorben, dann die Misshandlung und dieses Religiöse was ja wirklich einen mitfiebern lässt. Trotz den 432 Seiten kam mir das Buch kein mal in die länge gezogen vor.

Fazit:
Wer auf sehr gute Unterhaltung steht, bei dem die Liebesgeschichte nicht Klicheehaft sein muss und auch nicht in den Vordergrund gestellt wird aber dennoch eine gute Dystophie lesen will ist hier gut bedient. Mir gefällt es so gut wie die Panemtrilogie und das soll schon was heißen denn die war einfach Top.

5 Punkte mit Sternchen von 5 :-)


{Guquake}

Guuuten morgen..

Ich hab die Nacht durch die 350 seiten ca. Sternenfeuer gelesen weil ich einfach nicht aufhören konnte.. :) und bin damit fertig und finde es fast genauso gut wie Panem.. gleich eine Rezi..
aber erst muss ich zur Post die Postkarte wegbringen und die Überweisung für mein ebay einkauf tätigen :)

Danach wollte ich meinen Blog auf vorderman bringen, die Rezensionen mal ordnen.. habe ich bis jetzt immer nach hinten verschoben aber nunja :)

Ich hoffe ihr hattet wenigstens gestern noch einen schönen abend und seit heute gut ausgeschlafen :)
Übrigens mach ich von His und Her books bei den Bloggerfreunden mit.. und mein Post ist seit heute online.. wie schöön *-*
Hier kommt ihr dazu:
http://his-and-her-books.blogspot.de/2012/05/blogvorstellung-leben-furs-lesen.html

Danke für die 22. Leser.. und schon 13 haben an meiner Umfrage teilgenommen wofür ich mich auch herzlich bedanke :-)

Allerliebste Grüße eure Sarah :-*

Dienstag, 29. Mai 2012

{Hallihallo}

Ich wollte mich für meine 21 Leser bedanken :) Ihr seid so tooll!!

Ausserdem musste ich gerade mit dem Buch "Für jede Lösung ein Problem" anfangen, ich konnte nicht anders, es klingt auf den ersten Seiten so gut, und ich wurde nicht enttäuscht. Es ist wirklich gut.
Ich werde dann wohl auch mit hohen Erwartungen in Rubinrot reingehen, mal sehen.

Mein Lieblingslied momentan ist von Train - Drive by.. so sommermäßig :]

Mit House of night mach ich ja gerade eine Pause.. Sternenfeuer ist nach wie vor, supi.
Morgen mal eine Rezension zu Gossip girl 2, obwohl ich ja finde das ein Buch so wenig Inhalt hat, das man eigentlich nur komplett die Serie rezensieren sollte, aber weil ich ja bei der Serienchallange mitmache, rezensiere ich es. Aufjedenfall empfehlenswert.
Dann wollte ich schon mal sagen das ich baaald "endlich" auch mal was veranstalte, aber ich weiß noch nicht was, da ich mich aber auch erstmal auf Lynns Aufgaben von ihren Gewinnspiel konzentriere. Ausserdem schreibe ich ja auch noch an meinem eigenen Buch, was ich abschicken will..mal sehen :)
Ansonsten wünsche ich euch noch einen Schönen Abend und genießt eure Lesestunden in vollen Zügen :-*
Eure Sarah..

PS: NATHALIE  deine Postkarte ist ab morgen unterwegs..

Achja ich fände eine Postkartenschreibfreundschaft ganz gut.. wie wärs ? :D

{Neuzugänge}

Ich bin früher wieder zuhause als erwartet und auch erlich gesagt ein bisschen traurig..
War dann heute bei Mayersche und wollte hatte mir ja folgende Bücher aufgeschrieben die ich will:
Eragon, Eine für vier, Soul screamers, Gekrönt und the selection..
Eragon hatten sie, gott sei dank :) aber leider nur als Taschenbuch..
Gekrönt auch.. Soul screamers hatte ich mich eifer des Gefechts irgendwie vergessen, aber auch nicht gesehen.. und jetzt muss ich mal sauer sein .__.
Eine für vier hatten die nicht, nur die Folgebände und THE SELECTION WAS RELATIV NEU IST HATTEN DIE AUCH NICHT UND HÄTTE MIT BESTELLEN GEDAUERT .__.
Dann hab ich nach einem anderen Englischen buch geguckt und wtf ? wieso sind die alle so teuer.. Delirium bekomm ich auf englisch bei amazon für 6,50 € und da für fast 10€ also ich glaub es hackt :(
Also keine englischenbücher..

Meine Ausbeute:

Eigentlich hatte ich es gedreht, aber das nimmt er nicht an, sorry.

So dann war ich irgendwie total baff weil so gut wie alle Bücher die haben nach den obrigen haben wollte hatten sie nicht;
zb: Heaven - Stadt der Feen von Christoph Marzi
Und die hatten sie alle irgendwie auch nicht..
Das Göttliche Mädchen gab es auch nicht obwohl es doch neu war ??
auf englisch hatten sie dies auch nicht :(
Man muss doch meinen bei so einen großen Mayersche..aber naja..
ich habe mich dann mit 5 anderen Büchern getröstet..
Englische werd ich jetzt nur noch im Internet bestellen.

Das wären sie:
also ich bekomm die leider alle nur verkehrt rum hin :(
Gossip girl die Vorgeschichte - Wie alles begann von Cecily von Ziegesar
Kerstin Gier - Rubinrot *-*
Kerstin Gier - Für jede Lösung ein Problem
Jutta Profijt - Blogging Queen
und Saeculum von Ursula Poznanski

In dem Gossip girl band geht es um Serena, Nate und Blair vor Serenas verschwinden ins Internat.
512 Seiten, für 14,95€ beim cbt Verlag 2008 erschienen.

Rubinrot kennt ihr sicher alle *-*
Die Verkäuferin meinte dann sie hätte alle 3 Teile in 2 Wochen gelesen..
Da dachte ich mir was soooo lange ? :D

Kerstin Gier - Für jede Lösung ein Problem:
habe ich mir gekauft weil ich einige gute Rezis dazu gelesen habe und
weil ich mal reingelasen habe und ich muss sagen echt super lustig :)
für 7,99€ beim Bastei Lübbe verlag

Blogging Queen von Jutta Profijt:
Um das Buch bin schon sehr lange bei Amazon rumgeschlichen.. der Inhalt hört sich so gut an:
Stewardess Millie ist sauer: Kurz vor ihrem 30. Geburtstag macht eine schwere Ohrenentzündung sie für Wochen fluguntauglich. Die Geburtstagsparty in der Karibik fällt also flach. Als Trost darf Millie das luxuriöse Penthouse einer Freundin hüten und dabei auch das neu entworfene Programmdesign zur Erstellung eines Blogs testen. Schnell erkennt Millie, dass sie dabei endlich ihre geheime Leidenschaft für Mode, Styles und Trends ausleben kann. Aus dem Testlauf wird Ernst. Der Blog »Millie’s Magazine« schlägt ein wie eine Bombe, die Modewelt steht Kopf. Doch als plötzlich der attraktive Polizist Frank Stahl vor der Tür steht, der einen international gesuchten Betrüger auf Millies Blogfotos entdeckt hat, bekommt es Millie mit der Angst zu tun. Um ihr virtuelles Glamourleben aufrechtzuerhalten, verstrickt sie sich in immer wildere Lügengeschichten ...
oder nicht ?? :D
für 9,95€ beim Dtv verlag und letztes Jahr im Juli erschienen.

Zum schluss noch Saeculum von Ursula Poznanski
Warum habe ich mir das gekauft?
Es sah optisch gut aus, mit dem schwarzen rand..
und ich hab schon sehr oft gesehen das viele blogger Bücher von ihr haben, 
da konnte ich eben nicht nein sagen :)

Ich gebe euch einen Tipp, falls ihr eine kleine Schwester habt die Bücher hasst nehmt sie niemals mit den das war heute mein Fehler, sie hat mich durch den laden gejagt und alles :/
Nächste mal geh ich wieder alleine.
Frage: lest ihr auch englische Bücher ? wenn ja was ist zu empfehlen?

Mein neues Lesezeichen:

Allerliebste Grüße von Sarah :-*
Später noch ein TAG :D




{Guten morgen Sonnenschein} seit ihr auch schon alle wach?

Ich bin es, und das gut gelaunt.. gleich gehts los :)
Also ich habe mir zur Sicherheit mal eine Einkaufsliste gemacht, was eigentlich quatsch ist da wenn ich schon den Laden in Sichtweite sehe alles wieder über den Haufenwerfe und durchdreh :D
Okay nein ich halte das durch..
ich möchte nur..
"The Selection" auf Englisch.
Eragon band 1
Gekront Tales of partholon von P.C. Cast
Soul screamers 1
und Eine für 4 band 1 [für die warmen tage, was leichtes, dachte ich]
Ja das wäre es.. mal sehen wie es heute abend aussieht..

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.
und ausserdem werde ich später eventuell noch bei medimops & Rebuy bestellen aber mal sehen :)))


Allerliebste Grüße eure Sarah :-*

Montag, 28. Mai 2012

Soo, Pfingsten ist ja jetzt auch wieder fast vorbei.. und ich muss sagen meine Leseflaute hat eine Woche angehalten. Heute habe ich nämlich voller Begeisterung 2 Bücher angefangen [Ja ich weiß gleich 2] aber ich konnte mich nicht entscheiden.
Zum einen wäre das:
Sternenfeuer . gefährliche Lügen von Amy Kathleen Ryan ; Pan Verlag [stimmt es das es ihn nicht mehr gibt?]
und dann von Cassie Alexander Medizin um Mitternacht 01 vom Piper verlag..
beide gefallen mir sehr :) Wobei es einen Kritikpunkt bis jetzt bei Sternenfeuer gibt, aber wenn ich damit fertig bin mehr..

Morgen mache ich einen Mayerschetag. Wuhi. Ich gehe mit dem Vorsatz rein das ich mir ein Englisches buch [endlich] zulegen will. Mal gucken ob der Vorsatz morgen abend eingehalten ist.

Dann wollte ich nur sagen das Lynn ja ein tolles Gewinnspiel macht und Nathalie es auch vorhat :) sowas mit wanderbuch und so das ist sooo supi! Ich werde bald auch eins starten, yey :)

Heute konnte ich wieder viel mit anderen schreiben und das hat mich glücklich gemacht.
Ich wünsche euch allen noch schöne Lesestunden heute abend, ich jedenfalls leg gleich los :)

Allerliebste lieblingsgrüße eure Sarah :-*
PS: ich danke allen meinen 17 Lesern dafür das ihr mir treu seid :-*

{TAG} Entweder-oder

den habe ich von Binzi :)

Gebunden oder Taschenbuch?
Gebunden für zuhause, Taschenbuch für unterwegs

Amazon oder Buchhandel?
Im Buchhandel anregungen holen und gucken
bei Amazon bestellen

Lesezeichen oder Eselsohr?
Lesezeichen

Ordnen nach Titeln, Autor oder ungeordnet?
je nach dem wie ich lust habe

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Behalten
und vielleicht tauschen :)

Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?
die frage ist mir zu blöd.
wer wirft den denn weg?:o

Kurzgeschichte oder Roman?
Roman

Aufhören wenn man müde ist oder wenn das Kapitel zuende ist?
Wenn ich müde bin höre ich auf.

 Die Nacht war stürmisch und dunkel oder es war einmal?
Es war einmal

Kaufen oder leihen:
Kaufen.

Neu oder Gebraucht?
sowohl als auch.

Kaufentscheidung: Bestsellerliste,Rezensionen, Empfehlung oder Stöbern?
Stöbern, ganz klar. 
Ab und an mal eine Rezi.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger:
Cliffhanger kann man mehr fantasieren.

Montags, mittags oder nachts lesen?
Immer.

Einzelband oder Serie?
Momentan wären mir Einzelbänder lieber.

Lieblingsserie:
Tales Of partholon von P.C. Cast

Lieblingsbuch von dem noch nie jemand was gehört hat?
Evelyn Holst von Luft und Liebe

Lieblingsbuch das du letztes Jahr gelesen hast:
Die Chemie des todes

Welches Buch liest du gegenwärtig?
Cassie Alexander - Medizin um Mitternacht

Absoulutes Lieblingsbuch allerzeiten?
Tribute von Panem

Lieblingsautoren:
Kerstin Gier, Stephenie Meyer, Cody Mcfadyen, Tess Gerritsen


Ich tagge:
&

{Subfoto}


Ja, im gegensatz zu manch anderen SuB's ist meiner Mini.
Ich hoffe persönlich er wächst.
:-*

{Gewinnspiel} von der lieben Lynn..

von Lynns Leseparadies :)

Sie hat zwar noch keine 100 Leser aber kann es nicht erwarten ein Gewinnspiel zu starten und ich finde ihre Idee toll..
Jeder muss Aufgaben erfüllen hier eine Liste:

Aufgaben:

  1. Wenn ihr Leser bei mir seid ♥ = 1 Flower  (E-Mail)
  2. Ihr dürft mein Gewinnspiel mit meinem Banner auf eurem Blog veröffentlichen (nachdem das Gewinnspiel beendet ist, könnt ihr es wieder löschen)= 1 Flower (E-Mail+Link)
  3. Beantwortet mir die Frage: Warum ihr Leser bei meinem Blog geworden seit und was euch am besten gefällt und was nicht (bitte ehrlich!!)= 1 Flower ( E-Mail)
  4. Lest ein Buch eures SuBs  und rezensiert es = 2 Flowers (E-Mail+Link)
  5. Schreibe eine kurze  Geschichte mit den Begriffen: Blume, geheimnisvoll, Katze, Schule und Baustelle = 2 Flowers (E-Mail)
  6. Fotografiert euren SuB (so viele Bücher wie möglich)= 1 Flower (E-Mail+Bild)
  7. Beantwortet mir die Frage: Welches Buch würdet ihr euch mit dem Gutschein kaufen? =1Flower (E-Mail)
  8. und : Welches Buch ihr am liebsten mögt und warum ? = 1 Flower (E-Mail)
  9. Was ist das verückteste, was euch je passiert ist? = 1 Flower (E-mail)


und zu gewinnen gibt es für den ersten Platz: 1 Thalia Gutschein im Wert von 15 €
Platz 2 & 3 Erhalten jewals ein Magnetlesezeichen
Sie macht anstatt Lose "Flower" was ich umso süßer finde uuuuuund das ist mein erstes Gewinnspiel an das ich aktiv dran teile wuhii :)
Ich hoffe durch das Gewinnspiel gelangen noch endlose Leser zu Lynn weil ihr Blog wirklich toll ist.

:-*

{Lieblingsbücher} die wie ich finde noch zu wenig..

beachtung bekommen. Hier stell ich euch mal kurz 5 Buchreihen vor die mir persönlich sehr sehr gut gefallen, aber jeden Tag bzw jeden Post immer nur eine, damit ihr zeit habt es auf euch wirken zu lassen und nicht direkt überflutet werdet. Dann stelle ich ganz unten noch ein Buch rein das aus keinem Folgeband/Reihe/Trilogie entspringt sondern nur aus einem Buch. Viel spaß :-*

Als aller erstes mag ich die Reihe von Cate tiernan - Das Buch der Schatten, aus der Dark moon serie von cbt. Jedes Buch kostet etwa 7,99€ im TB.


Verwandlung ist der erste Teil.
2. Magische Glut
3. Bluthexe
4. Flammende Gefahr
5. Dunkele Zeichen
6. (erscheint noch) Böse Mächte
und von einem 7. weiß ich [noch] nichts.

Warum ich gerade diese Reihe ansprechend finde:
1. Die Cover finde ich wirklich schön, die Farben gefallen mir und dazu das schwarz.
2tens.. hat Cate tienan einen tollen Schreibstil und die Bücher obwohl sie kurz sind sind einfach total spannend und für mich in der Länge ausreichend. Die Geschichte ist auch nichts neues dennoch gut umgesetzt. [bzw nicht wirklich neu]. Es geht um Morgan die ganz normal auf eine Highschool geht, und eines Tages kommt ein neuer Junge auf ihre Schule, Cal. Sie wie die anderen Mädchen auch sind entzückt von ihm. Cal lädt viele aus der Schule bei sich ein um "Rituale" abzuhalten. Also ehr gesagt zu einem Zirkel um Magie herrauf zu beschwören, dabei bemerkt Morgan das auch sie tief in ihr eine Hexe ist und plötzlich ist alles anders. Aber auch Bree von Morgan die beste Freundin will Cal um jeden preis. Also wie gesagt ist ehr simpel aber dennoch total empfehlenswert finde ich.

Das Buch Evelyn Holst - Von Luft und Liebe erschienen beim Diana Verlag..




Also vorweginfos:
Autor: Evelyn & Stephanie Holst
Verlag: Diana Verlag
Von Luft und Liebe
Genre: Roman, lovestory
Erscheinungsdatum: 2.Januar 2008
Seitenanzahl: 224
im Tb für 7,95€

Nicht erschrecken das ihr das Buch bei Amazon nicht bekommt [wenn nur gebraucht].. geht einfach in einen Buchhandel [wenn ihr es haben wollt] und bestellt es .. wäre meist am nächsten Tag..es sei den es steht da im Regal.

Wie ich auf das Buch aufmerksam geworden bin?
Unter normalen Umständen hätte ich es mir nicht gekauft, da es eigentlich jetzt nicht so mein Lieblingsgenre ist und ich den Verlag auch gar nicht kenne und es ist ein deutsches Buch [ich lese lieber amerikanische]. Ich habe es nämlich als Geschenk bekommen!

Um was geht es denn?
Es geht um die Flugbegleitern Steffi die eines Tages mal wieder nur knapp zu spät zur Arbeit kommt und da begegnet sie Wolf dem Piloten mit dem sie fliegen wird. Sofort verliebt sie sich. Es dauert auch nicht lange bis sie Wolf ins Auge fällt und sie zusammen kommen. Nach einem Streit haut Wolf nach Dubai ab und plötzlich passiert etwas schreckliches als Steffi so gar nicht mehr weiter weiß, begegnet sie der Liebe ihres Lebens ein zweites mal. [Den letzten Satz hab ich von Amazon da ich nicht wusste wie ich es formulieren soll, weil ich aufjedenfall nichts verraten möchte].

Mein Eindruck:
Ich finde es klasse. Es ist eine Lovestory wo man bei ca. der Mitte des Buches denkt es wäre kein Happy End dann aber doch eins kommt. Ich muss zugeben ein paar Tränchen waren auch da. Der Schreibstil war auch toll und ich hab die [okay viele sind es nicht] 224 Seiten in einem Zug durchgelesen. Ich würde ja gerne mehr über den Storyverlauf erzählen jedoch würde das in dem Fall zu viel verraten also sag ich euch einfach nur: lest es, ihr würdet es nicht bereuen. Es ist schön, auf keinen kitschig und auch Dramatisch, es regt auch viel zum Nachdenken an. Falls einer [wirklich] lust hat zu wissen was passiert, als sozusagen Eindruck damit er überhaupt weiß ob es ihn intressiert, einfach schreiben ich werde es euch dann mailen :)


Samstag, 26. Mai 2012

{wichtig} für mich jedenfalls..

House of night der 10. Teil jetzt vorbestellbar bei Amazon :)
Es wird verloren heißen :)


und am 28. November 2012 noch erscheinen
also sooo lange müssen wir nicht warten.
Mal schauen wie alles endet :) obwohl ich erst bei teil 3 bin.
544 Seiten Lesevergnügen :) wuhi.

{Regalfutter} so ganz spontan..

hab ich mir heute ein neues buch zugelegt bzw geschenkt bekommen, von meiner Mutter, danke :)
                                       und zwar dieses:
Ja meine Katzen mussten es beschnuppern :) Ich habe schon ein paar Kritikpunkte aus anderen Rezis gelesen aber ich lass mich davon nicht abschrecken da ich jetzt gemerkt habe das jeder einen anderen Geschmack hat und man sich täuschen kann.. zb fanden Göttlich verdammt so gut wie alle total super, ich hab diesen langweiligen kram abgebrochen.. :( Also entweder bin ich zu wählerisch geworden oder die Bücher sind wirklich scheiße.. hab in letzter Zeit Von der Nacht verzaubert, Göttlich verdammt,Poison diaries 1 und Leopardenblut abgebrochen.. vielleicht brauch ich wirklich was anderes.. mal sehen :)
Ich wünsch euch noch schöne Feiertage, morgen wird es aber auch einen Post geben, vielleicht Rezi zu Gossip girl 2 mal sehen :)

Weisselillie hat Geburtstag :)) alles alles gute meine liebe :-**

{Neuerscheinungen} auf die wir uns freuen können.

Der Oktober wird wieder ein toller Monat. Ich freu mich =)
Hier mal meine Highlights für die kommenden Monate..

Gennifer Albin
Cocoon 01 die Lichtfängerin
vom INK Verlag.
Erscheint im Oktober 2012
Mit 356 Seiten Lesespaß.

Inhalt:
Gefangen hinter Mauern wie aus Licht gesponnen, wagt sie den Kampf gegen die Tyrannei. Arras ist eine kalte, lichtdurchflutete Welt, deren Bewohnern jede Selbstbestimmung genommen wurde selbst im Tod ist niemand frei. Nur wenige können hoffen, durch die Gilde der Zwölf in den Heiligen Convent aufgenommen und damit für ein Leben in Luxus und Überfluss erwählt zu werden. Doch Adelice ahnt, dass das scheinbare Privileg in Wirklichkeit Verdammnis bedeutet, schließlich hat niemand den Convent je wieder verlassen So versucht sie vergebens, ihre seltene Begabung zu verbergen. Denn gesegnet mit der Fähigkeit, das Gewebe des Lebens zu flechten, Schicksalsfäden miteinander zu verweben oder einzelne daraus zu entfernen, ist sie genau das, wonach die Gilde seit Langem sucht. Adelice kämpft um ihre Freiheit und das Leben ihrer Schwester und beginnt, die goldenen Fäden des Kokons zu zerreißen, der sie und die Menschen von Arras gefangen hält




Karen Mahoney
Iron witch . Das Mädchen mit den magischen Tattoos
Vom Baumhausverlag [Bastei Lübbe]
Erscheint am 12.10.2012
Mit 320 Seiten
zu einem preis von 8.99€ als TB


Inhalt:
Donna ist ein Freak. Eine Außenseiterin. Das zumindest behaupten ihre Mitschüler. Seit einem Angriff der Dunklen Elfen vor vielen Jahren ist die inzwischen 17jährige gebrandmarkt mit Tätowierungen voller Magie aus Silber und Eisen, die sie vor anderen versteckt. Als eines Tages die aus Faerie vertriebenen und großes Unheil stiftenden Dunklen Elfen zurückkehren, muss Donna sich entscheiden. Wird sie ihren besten Freund retten und dafür eines der größten Geheimnisse der Welt verraten?






Marie Lu
Legend - Fallender Himmel
Loewe Verlag
368 Seiten..für 17,99€ Gebunden.
Erscheint am 3.September dieses Jahr.




Eine Welt der Unterdrückung. Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Dies ist die Geschichte von Day und June. Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende! Der unbändige Wunsch nach Rache führt June auf Days Spur. Sie, ausgebildet zum Aufspüren und Töten von Regimegegnern, erschleicht sich sein Vertrauen. Doch Day, der meistgesuchte Verbrecher der Republik, erweist sich als loyal und selbstlos – angetrieben von einem unerschütterlichen Gerechtigkeitssinn. June beginnt, die Welt durch seine Augen zu sehen. Ist Day tatsächlich der Mörder ihres Bruders? Fast zu spät erkennt June, dass sie nur eine Spielfigur in einem perfiden, verräterischen Plan ist. „Fallender Himmel“ ist der erste Band der Legend-Trilogie. 






Asia Greenhorn
Winter. Erde der Finsternis
Baumhausverlag [Bastei Lübbe]
448 Seiten für 14,99€ Gebunden.
12.Oktober soll es erscheinen, natürlich dieses Jahr.


Inhalt:
Als ihre Großmutter ins Krankenhaus muss, wird die 16-jährige Winter zu einer Pflegefamilie in eine walisische Kleinstadt gebracht. In der neuen Schule trifft sie auf den geheimnisvollen Rhys, vor dem ihr Pflegebruder Gareth sie jedoch warnt. Ist er nur eifersüchtig, oder ist Rhys tatsächlich gefährlich? Winter kann sich ihrer Gefühle nicht erwehren, und ihm scheint es ähnlich zu gehen. Nicht einmal die erschreckende Erkenntnis, dass Rhys ein Vampir ist, kann ihre Liebe erschüttern. Doch was hatten Winters verstorbene Eltern mit dieser unbekannten Welt zu tun? Und was hat es mit dem Kristallanhänger auf sich, den sie ihr zu ihrem Schutz hinterlassen haben? Bald muss Winter sich entscheiden: zwischen Rhys, dem Jungen, den sie liebt, und ihrem eigenen Leben, so wie es bisher war








Cat Patrick
Die 5 Leben der Daisy West
Boje Verlag [Bastei Lübbe]
304 Seiten, und kommt am 20.Juli raus.
für einen preis von 14,99€ gebunden.


Inhalt:
Daisy ist fünfzehn - und schon mehr als ein Mal gestorben. Sie lebt waghalsig, denn sie weiß, dass es Revive gibt, ein Medikament, das ins Leben zurückhilft, wenn alle anderen Mittel versagt haben. Da diese Medizin hochgeheim ist, muss Daisy nach jedem Tod eine neue Identität annehmen und an einen anderen Ort ziehen. Bisher hat sie daher meist isoliert und ohne enge Freunde gelebt. Aber dann findet sie an ihrer neuen Schule nicht nur völlig unverhofft eine beste Freundin, sondern verliebt sich auch noch Hals über Kopf. Zum ersten Mal lässt Daisy sich wirklich auf das Leben ein. Da entdeckt Daisy, dass sie Teil eines großen Experiments ist. God, der zwielichtige Leiter des Revive-Programms, hat viele Menschen auf skrupellose Weise rekrutiert und behandelt sie wie Versuchskaninchen. Daisy begehrt auf. Und setzt damit ernsthaft und unwiederbringlich ihr Leben aufs Spiel ...




Katie Kacvinsky
Dylan & Gray eine Liebesgeschichte in 26 Kapiteln.
Gebunde Ausgabe 12,99€
Erscheint am 21.September dieses Jahr.
Hat 256 Seiten.. und wer glaubts? schon wieder vom Boje Verlag also Bastei Lübbe..wenn die mal nicht viele tolle Bücher demnächst raus bringen..


Inhalt:
Gray ist ein cooler Typ. Er läuft nur mit seinem iPod auf den Ohren rum und interessiert sich nicht sonderlich für das, was um ihn herum passiert. Dylan ist das pure Gegenteil: Sie sprüht vor Energie, steckt voller Ideen und vor allem will sie aus jedem Tag etwas Besonderes machen. Die beiden könnten nicht unterschiedlicher sein - und doch bemerken sie einander, lernen sich kennen, freunden sich an und verlieben sich schließlich ineinander. In Dylans klapprigem Auto erkunden sie die Wüste in der Sommerhitze, sie schreiben eine Ode auf einen Kaktus und adoptieren einen zotteligen Hund. Doch irgendwann ist der Sommer zu Ende. Gray winkt ein Sportstipendium an einem weit entfernten College. Und auch Dylan hat Pläne: Sie will die Welt sehen und weiter jeden Tag wie ein Wunder erleben. Die beiden erleben, wie leicht es ist, sich zu verlieben - und wie viel schwerer es sein kann, sich zu verzeihen und wiederzufinden, wenn man sich einmal verloren h at.




Kendare Blake
Anna im Blutroten Kleid
Vom Heyne Verlag
380 Seiten..8.99€ TB
12.November 2012


Inhalt:
Manche Geister sollte man nicht sich selbst überlassen

Cas Lowood hat eine dunkle Berufung: Er ist ein Geisterjäger. Mit seiner Mutter zieht er quer durchs Land, immer auf der Suche nach den ruhelosen Seelen, die oft schon seit Jahrzehnten die Lebenden in Angst und Schrecken versetzen – bis Cas ihrem Treiben ein Ende bereitet. In einer Kleinstadt in Ontario wartet die berüchtigte Anna im blutroten Kleid auf ihn, eine lokale Berühmtheit, deren Leben in den 50er-Jahren ein grausames Ende fand. Seitdem bringt sie jeden um, der es wagt, das verlassene viktorianische Anwesen zu betreten, das einst ihr Zuhause war. Doch bei Cas macht die schöne Tote eine Ausnahme …


So das waren erst mal die die ich für {mich} momentan am ansprechensten finde :) Freuen wir uns einfach.. freu mich immer über Buchvorschläge..
Die Inhaltsangaben sind aus Amazon genauso wie die Bilder..


:-*

Donnerstag, 24. Mai 2012

{Rezension} Cody Mcfadyen - die Blutlinie




Autor: Cody Mcfadyen
Verlag: Bastei Lübbe
Seitenanzahl: 480
Taschenbuchausgabe: 8,99€
Genre: Thriller


Also erst einmal muss ich sagen TOP. Wie alle folge Bücher der Smoky Barret reihe ist dies auch grandiös.

Inhaltsangabe:
Nach dem Mord an einer Freundin folt FBI-Agentin Smoky Barrett der Fährte des Killers. Doch die Spuren, die der eiskalte Serienmörder hinterlässt, sind so blutig, dass ihr ganzes Können gefragt ist. Die Zeit arbeitet gegen sie, und mit jedem neuen Verbrechen gelangt Smoky zu einer erschreckenden Erkenntniss: Der Mörder möchte sich seinen Traum erfüllen - einen Traum, der für viele zum Albtraum werden könnte...

Der erste kleine Abschnitt:
Ich habe einen meiner Träume. Insgesamt sind es nur drei; zwei sind wunderschön, der dritte ist voller Gewalt. Alle drei lassen mich zitternd und allein zurück.

Meine Meinung:
Ich hab von einer Freundin das Buch "das böse in uns" auch von Cody Mcfadyen geschenkt bekommen und da es ja das 4te Buch der Reihe ist hab ich mir erst einmal die Blutlinie den ersten Teil zugelegt. Und ich muss sagen mich lässt der Wow effekt nicht los. Die Charaktere sind super. Smoky hat mir am allerbesten gefallen und mit ihr wurde ich warm, man hatte das man alles mit "ihr" erlebt. Bonnie die kleine Tochter ihrer verstorbenen Freundin nimmt sie bei sich auf und kümmert sich um sie. Auch alle Personen rund um Smoky wie zb. Callie oder Elaina haben einfach was anziehendes an sich, jeder mit seinem eigenen kleinen Schicksalsschlag. Zu der Story kann ich nur so viel sagen in der kompletten Reihe sowie in diesem Buch bleibt am ende der "aha" effekt nicht aus und es ist aufjedenfall "sehr blutig" wobei das noch der harmlosere Teil ist. Der Schreibstil ist aus Smokys' Sicht geschrieben und gut leserlich. Ich hab es in einer Nacht durchgelesen. Für Fans von Thriller & krimis sicherlich empfehlenswert, falls die es noch nicht gelesen haben dann hopp. Für jemanden wie mich der so gut wie alle Genres liest auch, allerdings würde ich das Buch ab 16 Jahren anlegen. Für Leute die normalerweise nur Jugendbuch und Fantasy lesen sicherlich nichts. Aber das Buch ist eines meiner Favouriten und ich würde es immer mit an erster Stelle nennen.

5 Punkte von 5 mit großem PLUS.

Mittwoch, 23. Mai 2012

Hi :)


Ist es bei euch heute auch so warm ? Bei uns 32° im Schatten.
Meine Leseflaute die stolze 4 tage ging ist endlich vooooorbei.. und lese munter weiter..
Ich hatte eigentlich ein Video gemacht, aber ich kenn mich damit nicht aus, also wird aus dem Hochladen nichts..
Momentan lese ich von Nalini Singh - Leopardenblut das ist der erste Band einer Reihe..
Es ist super! Der Schreibstil ist schöön, erstklassig vom Lyxverlag, nicht anders zu erwarten, aber ich bin noch nicht richtig drin, wird noch kommen denke ich :))
Nunja, wenn ich es fertig habe mehr dazu..
Für zwischendurch habe ich Gossip girl 02 und es ist wie der Vorgänger super aber so ganz anders.. bin da ca. auf seite 100.
Jaja, der neue Monat rückt näher und somit auch das neue Geld :)
Ich hab sooooviele tolle Bücher die ich will aber natürlich geht nicht alles, aber einiges..
Ich hab beschlossen meine Taktik zu ändern, anstatt anfang des Monats gleich alles zu kaufen, teil ich mir die kauferei auf, so hab ich jedes mal was davon und schau nicht mitte des Monats traurig in eure Blogs eure Neuerscheinungen an wo ich mir alle schon am anfang geholt habe.. :((

Ich bin noch eifrig am überlegen was im Juli oberste Priorität hat, hat jemand von euch schon was?

LG SARAH
UNND WUHII 13 LESER, THANK YOU!!
:-*

Sonntag, 20. Mai 2012

Na

ich wollte euch mal eine Abschlussreflexion zu den 4 Tagen geben in denen ich lesen konnte.
Ich habe geschafft:
Betrogen, HoN 02
Gossip girl 01
Tagebuch einer Nymphomanin
angefangen habe ich:
Schoßgebete
Leopardenblut
Erwählt, HoN 03
und Gossip girl 02

Ich hab ziemlich viel hin und her gewechselt.
Ich muss zugeben heute habe ich noch nicht gelesen, kommt noch.
Ich hab meiner Schwester nämlich die Augen geschminkt, wir haben gewettet das ich das mit nur 1 Video dazu anzuschauen nicht schaffe, ich hab gesagt ich schaffs und das ist dabei rausgekommen:


das war einfach!!

Naja aufjedenfall, erstelle ich jetzt noch einen Test auf Testedich.de 
Ich mag die Seite.

Schönen Sonntag und noch ruhige
Lesestunden.
Wünscht euch:
Sarah :-*

Eine ganze Menge!

Ja, ich habe eine ganze Menge zu posten.. mir fallen nämlich soviele dinge ein :) Und ich möchte euch alles erzählen.. aber erst einmal das erste :)


Zu allererst mache ich gleich meine Seite "Über mich" neu :) Ich finde das langweilig..




So das wäre dann mal meine Wenigkeit, wechselhaft beschreibt mich am besten.. ;) Chacka! Okay das hört sich doof an.. vergessen!!!


Dann hab ich heute mal eine super Idee.. denn ich habe zwei Bücher.. folgende:
Zum einen haben wir hier; 99 Lieblingsorte in Nordrhein westfalen.. von Jens Baumeister
zum anderen Wdr2 50 Dinge die ein Nrwler getan haben muss von Cornelia Eidmann


Ich habe nämlich mir die wunderbare Aufgabe zugeteilt diese beiden Bücher (alleine oder mit Sara meiner zweiten Seele) alle durch zuforschen, dh alles was im Buch steht gesehen zu haben oder bzw gemacht zu haben.. wie findet ihr das ? Ein Ereigniss hab ich heute gemacht.. und das werde ich dann liebend gerne posten :)) also was sagt ihr ihr süßen ?


Tadelda nummer 3 :))
Meine Schwester , mein kleines Model schießt gerne Fotos, von sich aber auch andere Dinge :) So und die sind wirklich toll, auch toll bearbeitet.. also hatte ich die Idee vielleicht hier ein paar Bildern der öffentlichkeit zu widmen ? Wie wäre das ? Natürlich nicht als hauptgrund des blogs sondern als leichte kost zwischendurch zu den Büchern.. ich möchte anders sein:


Sooo..
Dann wollte ich noch was los werden.. immer lese ich andauernd eigentlich das alle jetzt sosehr über Twilight abhetzen und es als doof und klischee und was nicht alles betitteln..dazu möchte ich sagen.. IHR HABT DOCH ALLE FRÜHER WIE BESESSEN DIE BÜCHER GELESEN UND DAVON GETRÄUMT. 
So okay das reicht :)))


Dann wollte ich sowieso noch was mit euch besprechen..
erstens: ich will noch mehr mitteilen nämlich auch in sachen Musik und Filme aber dazu die Tage mehr vielleicht schon morgen..
zweitens: Muss ich was los werden zum Thema ebook.. ich finde das blöd aus dem Grund das ich bücher viel lieber in der Hand halte das ist Flair liebe leute.. und zweitens kostet ein ebook (ausser die kostenlosen) fast genauso viel wie ein Buch.. frechheit :) Und dann soll ich mir noch das ding kaufen.. i glob es hockt!!
drittens: Rate ich euch niemals nur tee zu trinken, das tuhe ich nämlich momentan ohne zucker und kalt zum diätchen aber davon nehmt ihr allein schon ab durchs dauernde auf klo rennen :))
viertens: ich will brieffreunde!
fünftens: ich habeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee 12 Leser!! Danke danke .. sagt mir eure meinung los.
sechstens: Les ich ab nächsten Monat englische Bücher mein erstes wäre "the selection"
siebtens: Will ich neue Leser oder die die es werden wollen nicht erschrecken durch diesen Post.
achtens: War ich heute auf einem Geburtstag.. und es war toll.. ich war mal wieder so ganz lady im rosa Blazer mit schwarzen Peeptoes..
neuntes: Sagt meine liebe Schwester mir grade das ich wie der Grinch laufe..pff
zehntens: Ich habe eine LIEBE zu lustigen Bildern..
elf: ausserdem hab ich heute mir was ausgedacht.. weil ihr ja alle kräftig auf euren Blog eure Geschichten macht.. hat mich das auf den Geschmack gebrahct..
zwölf: Zu guter letzt war ich heute (diät) laufen.. durch ein waldstück und dabei am lesen.. hier mal den weg:




So und das war mein post, los kommentiert. Tschuldigung des mangels an Rechtschreibung und Grammatik.. Jhonny, what the fuck :D Ey Rebecca was hast du schon wieder gegen uns gelabbert, ey yo man Pussycat prolls :) Das musste ich loswerden..jetzt muss ich aber auch wieder pinkeln .__.
Liebe euch :-***

Freitag, 18. Mai 2012

{Rezension} Cecily von Ziegesar; Gossip girl01 Ist es nicht schön gemein zusein?




Autor: Cecily von Ziegesar
Seitenanzahl: 256
Verlag: Cbt
Taschenbuchausgabe 6,95€
Teil eins einer Reihe von ca. 15 Büchern.
Als Serie auch schon verfilmt.


Es geht um Blair, Nate, Serena und Dan. Natürlich darf Chuck nicht fehlen. Das Leben von Manhattans Elite begleitet von der anonymen Gossip girl. Serena kommt zurück, aus dem Internat, hat alle einfach zurück gelassen, sogar Blair ihre ehemals beste Freundin. Wieso ist sie wieder zurück? Die Grüchteküche brodelt. Und die kleine Jenny Humphrey Schwester von Dan der schon so lange in Serena van der Woodsen verknallt ist will doch auch nur dazugehören, oder nicht ? Also ich muss sagen die Serie war schon wirklich gut und ich hab bis jetzt alle 4 bis jetzt erschienen Staffeln auf DVD. Aber wenn man das Buch und die Serie vergleicht, dann denkt man man liest etwas ganz anderes. Es ist anscheind soviel verändert worden. hier mal ein kleiner Vorgeschmack (achtung spoiler): in der Serie: Serena ist die schwester von Erik, der jünger ist als sie. Im Buch: Ist erik schon längst auf dem Collage. In der Serie: Hat Chuck nur seinen Vater, seine Mutter is angeblich mal verstorben. Im Buch: leben Chucks eltern beide noch zusammen. Also das und vieles andere. Das finde ich aber gar nicht schlimm weil so hat man nicht dieses "Ich kenne schon alles" Gefühl. Ich hab mich mitziehen lassen und es war supi. Der Schreibstil ist aussergewöhnlich. Zwischen einzelnen Kapiteln aus der Erzählperspektive von Gossip girl? wo es immer herschwankt zwischen Blair, Serena, Nate und Dan und und und.. schreibt sie natürlich auch ihren Blog. Ich finde es so schön das die Autorin da nicht einmal auf "Man muss am Anfang eines Satzes groß schreiben" achtet. Aber das finde ich gut weil mir geht es genauso wenn ich schreibe und dann möchte ich nicht alle drei sekunden anhalten um auf groß umzustellen, nunja beiseite. Das Buch ist aufjedenfall zu empfehlen, die Serie aber auch.. Meiner Meinung nach lest erst die Bücher und dann schaut euch die Serie an, beides Top. Das Buch ist für seine 6,95€ nicht zu teuer trotz nur knapp 250 lesespaß. Mein Lieblingscharakter ist übrigens Blair aber auch nur im Buch, in der Serie ist es Dan :) Jetzt grade lese ich an Gossip girl 02 - Ihr wisst genau, dass ihr mich liebt.
xoxo Gossip girl :-*




Also volle 5 punkte :)

{Rezension} Tagebuch einer Nymphomanin von Valerie Tasso

Also ich muss sagen das Buch war mit das beste was ich dieses Jahr gelesen habe..


KurzInhalt:
Es geht um Valerie. Sie lebt in Barcelona, kommt aber aus Frankreich und liebt Sex über alles. In dem Buch beschreibt sie ihr Leben in Tagebuchform. Ihre Männerbekanntschaften und der Weg in die Prostitution.


KaufGrund:
Ich war bei Medimops und bin zufällig drauf aufmerksam geworden..ich meine für 2€ ? ich hatte es mir fürs zwischendurch lesen gekauft.


Meine Meinung:
Das Buch ist wirklich gut. Für mich ist Valerie in gewisser Hinsicht irgendwie eine Heldin. Sie hat studiert und arbeitete dann im Management bereich. Im ersten Teil des Buches ging es eigentlich ausschließlich nur um ihre Bekannschaften zu Männern. Keine Liebe. Bloß Sex. Sie hat es nie wirklich ausführlich geschrieben wie zb in einem richtigen Erotikroman, das fand ich aber nicht weiter schlimm, denn man hatte trotz alle dem einen sehr guten Einblick. Der Schreibstil war gut und flüssig zu lesen..vielleicht war er auch ein bisschen Flach aber das finde ich bei solchen Büchern gar nicht schlecht.. klar bei Fantasy oder so kritisiere ich das aber hier war es angemessen..manchmal musste ich schmunzeln. Der Charakter hat mir sehr gut gefallen sie war nicht zu naiv aber hat auch die Welt mit ihren eigenen Augen gesehen und war für mich sehr authentisch..im laufe des Buches merkt man auch das sie sehr ernst ist und ehrlich. In der Mitte des Buches hatte sie mich überrascht den sie hatte sich verliebt, was aber viele Schwierigkeiten mitbringt.. und dann gehts ab ins Leben als Prostituierte. Ich hab viel gelesen das wäre sehr langatmig aber das stimmt nicht, denn mit der Zeit reift ihr Charakter was ich wichtig finde. Wie ich oben ja schon erwähnte ist es in eine art Tagebuchform geschrieben.. Was mich allerdings ein klitzekleines bisschen gestört hat war das sie alles im vorhinein verraten hat.. nach dem Motto (Ich werde morgen aufhören hier zu arbeiten, aber das weiß ich jetzt noch nicht). Sie hat also immer geschrieben was passiert aber das sie das eigentlich noch gar nicht weiß.. aber das tat eigentlich dem lesen noch keinen Abbruch den es kamen noch einige Überraschungen..Schön war auch das es sich in sovielen Städten abgespielt hat.. Das ende war schön.. mir kam eine Träne..Ich hab aus den Buch nicht nur kurzweilige Unterhaltung mitgenommen sondern auch was dazu gelernt.. den alles was man tut, egal ob man viel Sex hat oder so.. irgendwann kommt deine richtige Fassade zum Vorschein. Am ende hat Valerie das richtige getan aber auch nichts bereut. Es ist wirklich toll.. Ich würde es immer wieder lesen wollen..


4,5 Punkte von 5 :)


Autor: Valerie Tasso
Verlag: Ullstein
Preis: 8,99€ TB
Seitenanzahl: um 340..


Also man darf den Buchtitel eigentlich nicht falsch verstehen, für mich hat es sich auch ehr wie ein Erotikroman angehört aber dahinter steckt viel mehr.. :))

Donnerstag, 17. Mai 2012

Neuerscheinungen

Taddeldah :) 
Ich hab mal ein bisschen rum geschaut was in der nächsten Zeit also so kommende 1-6 Monate alles so neuerscheint.. und es sind doch einige tolle Sachen dabei wie ich finde ;) 


Cherryblossom von Mina Kamp
Die Zeitwandler


Der Name klingt doch wohl toll oder ? :)
Leider steht bei Amazon noch nichts über den Inhalt drin, nur das es 280 Seiten hat, Taschenbuch wird 12,90€ kosten und vom Oldigor Verlag (kennt den jemand) erscheint. Aber für mich wirkt das Cover schon so schön, okay das Mädchen hätten sie ersetzen oder weglassen können aber sonst.. das gefällt mir, genauso wie mir schöne Cupcakes gefallen das ist einfach so verträumt :) Man kann es schon vorbestellen und es erscheint am 10.Juli dieses Jahr :) 


Dann ist mir noch das Buch sehr in die Augen gestochen:
von Erica O'rourke Die Erwählte Band 1 Der Weg in die Dunkelheit.
Inhaltsangabe: Mo Fitzgerald wollte nur ein normales Leben führen. Aber als ihre beste Freundin ermordet und sie selbst von mysteriösen Kreaturen gejagt wird, ist nichts mehr, wie es war. Mo lernt eine Welt kennen , an deren Existenz sie nie glaubte. Plötzlich befindet sich die junge Frau mitten in einem Krieg magischer Kräfte. Jetzt muss sie sich entscheiden - Zwischen zwei Welten - Zwei Schicksalen und zwei ebenso faszinierenden wie gefährlichen Männern. Also das hört sich doch gut an oder? ich mag ja andere Welten total, sowas wie Narnia oder Harry Potter wo der Autor selbst etwas erschafft anstatt von Städten zu schwärmen oder so. Das Buch hat 416 Seiten und ist vom Blanvalet Verlag.. mich spricht das Cover auch total an.. zuerst hab ich den Mann im Kleid gar nicht gesehen.. aber toll :) Es wird am 18. Juni 2012 erscheinen.


Shadow Falls Camp01 Geboren um Mitternacht
Von C.C. Hunter
Erscheint am 21.Juni 2012 Broschiert für 14,99€ vom Verlag FJB
Inhaltsangabe:
Sie hat keine Ahnung wer sie ist, und welche Kräfte in ihr stecken. In Kylies leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden , ihr Freund hat schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur wer Übersinnliche Kräfte hat - Feen, Hexen, Vampire, Gestaltenwandler und Werwölfe. Auch kylie soll besondere Fähigkeiten haben wenn sie nur wüsste welche. Doch plötzlich wird das Camp bedroht und nur wenn sie ihre Kräfte gemeinsam einsetzen werden sie die Feinde besiegen. Und da steht für alle House of night Fans.. Also das Cover ist wirklich mal so ganz gleich mit Mädchen drauf aber dann auch wieder etwas düster.. das machen wahrscheinlich die Bäume.. aber ich finde es toll.. und die Geschichte hört sich auch nicht schlecht an.. ich mein ich mag solche Bücher wo nicht nur entweder Vampire oder Feen vorkommen, viel lieber ist es mir wenn alles aufeinder prallt :) Also mal schauen :)


Rebecca Lim und ihre Mercy Reihe.. ist Liebe ewig ?
der letzte Teil; Befreit wo sich alles entscheidet?
Also zuerst muss ich sagen das ich mir nicht sicher bin ob ich den Teil lesen werde da ich den dritten (besessen) ja abgebrochen habe weil es mir einfach zu flach und zu lahm war.. aber hier les ich es soll ein grandioses Finale sein und die Fragen werden sich alle aufklären? mal sehen hier erstmal der Inhalt:
Mercy muss verhindern das Luc die ganze Erde unterwirft. Wird es Mercy gelingen, ihre Freunde zu retten? Oder muss sie sich für immer von Ryan trennen? Kummer, Vergeltung, Treue, Verrat - über Jahrtausende hat Mercy das Schicksal anderer Menschen begleitet und bestimmt. Nun muss sie über ihr eigenes Schicksal entscheiden: Will sie für immer als Engel leben oder an der Seite ihrer großen Liebe Ryan ein Leben als Mensch mit freien Willen führen? Hört sich ja vielversprechend an, Ja. Das Cover ist wie immer nur in einer anderen Farbe. Lila? oder ehr Blau? Mit 256 Seiten werden wir wohl wenig Lesespaß haben werden.. Übrigens erscheint es am 1.9.2012


Alex Flinn - Magical 
Verlag: Bastei Lübbe
Das Buch beastly von ihr hat mich schon sehr entzückt.. bald möchte ich auch "Kissed" lesen.. wird Magical mithalten? Es soll am 20.Juli.2012 erscheinen in Gebundener Ausgabe zum Preis von 12,99€ Lesevergnügen finden wir auf stolzen 480 Seiten.. Es wird also ein Mix aus Aschenputtel sein, und wer siehe da Kenrda, die Hexe aus Beastly wird auch in diesem Teil vorkommen.






So das waren die 5 wichtigsten, für mich jedenfalls..kusskuss :-*
Eure Sarah



Hallöle;)

Wollte nur mal eine kleine Zwischenreflexion machen :)
Hatte heute lust auf etwas anderes als Gossip girl und daraufhin mit "Von der Nacht verzaubert" von Amy Plum angefangen, aber ich musste es ab seite 60 abbrechen..
Es errinnert mich ein bisschen an Twilight nur viel schlechter, die Protagonistin ist für mich viel zu Naiv und kann sich irgendwie nicht richtig entscheiden, mit ihr konnte ich nicht warm werden und werde es nicht können :) Von dem Typen muss ich gar nicht erst anfangen.. das Buch finde ich definitiv schlecht (noch schlechter als Kyria&Reb selbst das hatte ich zum Ende gelesen) naja aufjedenfall hatte ich mir ja eigentlich gesagt ich höre nie mehr ein Buch auf aber beim lesen schüttelte ich so oft den Kopf und war mir dann sicher; abbrechen.. Mag sein das es vielen gefällt, mir aber nicht. Das ist ein bisschen so wie bei Evermore, manche mögens manche nicht.. Ich fang einfach mit house of night 03 Erwählt an und werde dannach endlich mit göttlich verdammt anfangen..


LG und schönen Tag wünsche ich noch

Mittwoch, 16. Mai 2012

Wochenende :D

Ich hab jetzt soviel Zeit zum lesen, 4 ganze Tage :)
Und da werd ich einiges schaffen, das ende von betrogen hat mich doch ganz wieder ins Lesefieber eingepackt und deswegen bin ich jetzt wieder voll dabei..
Habt ihr auch 4 tage am Stück frei? Ist ja je nach Bundesland anders..
Ich mach übrigens jetzt bei der Serienchallanges mit, und find das eigentlich ganz super :)))
Hat man nochmal son Ansporn..
Dann wünsch ich euch noch tolle Lesestunden und viel spaß :-**


Ich werde jetzt mit Gossip girl anfangen..
xoxo ihr wisst ihr liebt mich
Gossip girl :-**


Spaß.. kusskuss eure Sarah :)

House of night 02 - Betrogen von P.C.&Kristin Cast...

Autoren: P.C. & Kristin Cast (Mutter & Tochter)
Verlag: FJB
Seitenanzahl: 508
Gebundene Ausgabe
Preis; 16,99€ bereits aber auch als TB für 8,99€

Also, Zoey ist bereits einen Monat im House of night, hat eine feste Clique und ist Anführerin bei den Töchtern der Dunkelheit, sollte alles gut sein oder ? Ist es aber nicht, ihre Mentorin Neferet entpuppt sich als ganz anders als sie sich gibt, Menschen verschwinden und dann auch Heath, und noch was schreckliches passiert. Zoey hat das Gefühl ihr wächst alles über den Kopf, aber sie hat noch Freunde die hinter ihr stehen, und Erik oder? Den sie liebt? Da ist sie sich plötzlich nicht mehr sicher. Der Schreibstil war wie im ersten Teil ganz gut, und flüssig zu lesen. Da ich persönlich ja nie die Inhaltsangabe lese bin ich ohne eine Vorahnung in diesen Teil rein gegangen, und ich wusste bis mitte des Buches nicht recht was noch passiert. Ich war etwas schockiert über Zoeys Mentorin Neferet die sich ja so ganz anders entwickelt hat als ich es dachte.. Dann der traurige Vorfall mit Steve Rae..und Loren Blake der Meisterpeot.. Es kamen wieder 1-2 Intressante neue Charakter ins Getümmel, aber über Charakter wie Erik hab ich nicht weiter mehr erfahren als teil 1. In Vielen Rezis hab ich gelesen das Zoey sozusagen immer Schlampiger wird, und ihre Männer geschichten immer mehr werden, das hatte ich auf Teil 6 oder 7 gelesen aber ich finde hier sieht man schon deutlich wie sich das entwickelt. Ich kann Zoey nicht einschätzen, das ist mein Problem.. in Teil 1 konnte ich mich gut in sie versetzen aber in dem Teil irgendwie nicht.. Ich wurde halt nicht richtig warm mit ihr, und hab das ganze Buch bis zb, ein paar Szenen einfach soo flüssig durchgelesen ohne überhaupt miteinzusteigen und mitfühlen oder mitfiebern.. Spannend wars dann ehr am Ende..Ich finde aber auch das sich das Buch mit ca. 500 Seiten echt langzieht..und zb. die Dialoge mit Zoeys Großmutter zum schreien sind.. dieser Name Zoeybird.. hat einer von euch schon mal versucht den Dialog laut zu lesen? Das ist witzig..ich find das erlich gesagt total blöd weil das so unnatürlich vorkommt.. Ansonsten wirds mir jetzt aber mit Zoeys gaben echt zuviel des Guten.. ich meine klar in anderen Büchern ist die Hauptperson meistens auch jemand der eine besondere Gabe bekommt oder er irgendwo her kommt oder sonstiges.. aber die Autoren übertreiben es meiner Meinung richtig und das kommt mir nicht richtig (damit meine ich unnatürlich) vor. Der erste Teil der Reihe war so gut deswegen war ich von dem hier schon etwas enttäuscht.. mit Spannung hab ich erlich gesagt nicht gerechnet, ist auch schwer bei einer Reihe von 9 Büchern ständig Spannung zu halten, ich hatte mich halt mit den Charakteren mehr erhofft und so weiter.. ich werde teil 3 trotzdem lesen, da mir die Idee ganz gut gefällt und teil 1 doch ganz toll war, und ich hoffe mit teil 3 und den restlichen gehts nicht weiter bergab.. wer teil 1 gelesen hat sollte den natürlich auch lesen, obwohl er nicht so super ist, aber wie gesagt ich kann erst ganz urteilen wenn ich die Reihe beendet habe..

3 Punkte von 5 :)


Dienstag, 15. Mai 2012

Hallihallöchen & Entschuldigung..


Ich hab jetzt schon 2 Tage nix gepostet :( Das tut mir leid aber ich komm bei house of night 02 betrogen nicht so vorran, ausserdem war ich die letzten tage von 6-15 Uhr arbeiten und heute hab ich bis grade noch geschlafen, bin voll im Arsch :/ Aber ich werd es morgen fertig haben und morgen meine Rezi dazu abtippen und ab Do hab ich ja 4 Tage frei das heißt lesen, lesen und lesen :)) Also darauf freue ich mich und ihr ??

Dann wollte ich noch fragen ob irgendeiner von euch Englishe Bücher liest ? Ich wollte das eigentlich sehr gerne anfangen, ich kann auch halt sehr gut Schulenglisch bis zur 10. und ich weiß nicht was da so passt, natürlich bin ich lernbereit :D

Und wuhiiiii 11 Leser :D Ich bin so stolz das ist HAMMER! 
Richtig glücklich bin ich darüber,
Danke, ihr seit die besten <3333333333333 :-***

Kusskuss eure Sarah bis morgen :))

Sonntag, 13. Mai 2012

"..mit diesem Buch hatte ich das Gefühl meine eigene Highschool zeit geht zuende..,,


 Autor: Candace Bushnell
Verlag: Cbt
Seitenanzahl: 442
Broschiert, 14,99€


Also nach diesem Buch bin ich wirklich Platt. Es geht um Carrie und ihrem leben vor Sex and the City. Sie lebt mit ihren zwei kleineren Schwestern und ihrem Dad in einem kleinen "Kaff".
Geht zur Highschool, hat Freunde und beschäftigt sich mit dem Thema Jungfräulichkeit. So! Zunächst möchte ich dazu sagen das es auch ohne weiteres Leute lesen können die Sex and the City nicht mögen, weil hier geht es um sehr viel mehr als Mode und Männer. Der Schreibstil der Autorin war so toll und hat mich direkt in ihren Bann gezogen. Carrie hab ich sehr schnell lieb gewonnen und auch ihre Freunde. Eines tages kommt nämlich Sebastian an die Schule und Carrie kennt ihn, will ihn. Aber bevor sie ihn bekommt muss sie erstmal an der Schulhierachie vorbei. Eigentlich alles total normale dinge aus einer Highschoolschule wie alle wir sie kennen? Ja das stimmt auch aber mit einem Plus mit Sternchen. Sowas tolles hab ich schon lange nicht mehr gelesen. Carrie wurde so authentisch dargestellst und ihre Freunde waren mir alle Sympatisch, da wäre zum beispiel Mouse, die ich ausser Carrie noch am besten fand, sie war Carrie treu nicht so wie viele andere. Lali hingegen hat mich total schockiert muss ich sagen, ich bin beim lesen soo emotional geworden und konnte nicht mehr still sitzen. Carrie raucht heimlich, findet es toll Cocktails mit Alkohol zu trinken und versucht sich Sebastian klar zu machen, doch der hat momentan was mit Donna La Donna, der Cheerleader die von Jungs umzingelt ist. Carrie muss sich aber noch ganz anderen Menschen stellen und teilweise auch über ihren Schatten springen. Ich fand es so toll weil Carrie mit der Zeit im Buch herran gereift ist, ich hab mitgefiert und am ende war ich so fertig. Carrie will nämlich Schriftstellerin werden aber es scheint das alle nicht an sie glauben, doch sie gibt nicht auf und will nach New york. Diese Story hat nämlich so einen tollen Hintergrund, sie lernt in der Zeit im Buch soviel über sich und über ihre angeblichen Freunde und wächst herran. Ich kann das Buch nur jeden empfehlen, und es hat sich für mich in den 440 seiten kein einziges mal in die Länge gezogen, am letzten drittel fand ich Carrie ein wenig Naiv aber das hat sich gelegt. Das Buch ist einfach ein Muss, nicht nur für SATC fans sondern auch für die die gerne Jugendbücher lesen und.. machen wir es kurz es ist ein Buch über ein 17jähriges Mädchen das versucht sich ihren Traum zu erfüllen und lernen muss das nicht andere an sie glauben sondern zunächst sie selbst an sich glauben muss. Ich freue mich sehr auf denm 2. Teil Summer and the City den ich mir nächsten Monat holen werde :-***


5* Punkte mit Sternchen von 5 Punkten :))